Todtnauer Narrenzunft 1860 e.V.




Termine



Chrüdderwieble

Die Häsfigur der Todtnauer Chrüdderwieble (*1993) greift das Thema der alten Legende um die "Zauberin" von Todtnau, Bela Küfer, auf.
Darin heißt es, daß die Frau die Gabe hatte, alleine durch einen gütigen Blick oder Handauflegen Krankheiten zu heilen. Ihre auf unergründbare Weise entstandenen Arzneien sowie Zaubersprüche verschafften Ihr eine hohen Bekanntheitsgrad weit über Todtnau hinaus. Außerdem soll Sie Dinge vorausgesagt haben, die teilweise weitab von Todtnau geschahen.
Das Häs besteht aus einem orangefarbenen Oberteil mit schwarzer Kapuze, sowie einem grünen Rock mit einem  braunem, geschlitzten Überrock. Dazu gehört ein Glockengürtel und Fußschellen

Kontakt
Alexandra Pohl
Schloßweg 3, 79674 Todtnau


Admin Login


by Datacreate Asal